The Bakery Snowboards

The Bak­e­ry Snowboards

Eine klei­ne Snow­board Manu­fak­tur im krea­ti­ven Her­zen Mün­chens. Auf dem Gelän­de der alten Pfan­ni Wer­ke, dem Kunst­park am Ost­bahn­hof, haben zwei pas­sio­nier­te Snow­boar­der ihre eige­ne Werk­statt auf­ge­baut und backen seit 2014 Snow­boards ganz nach ihrem Geschmack.

Die Macher

Das sind wir, Johan­nes Nis­sen-Mey­er und Micha­el Mard­ofel. Als theo­re­ti­scher Phy­si­ker und Medi­en­tech­ni­ker haben wir unab­hän­gig von­ein­an­der schnell fest­ge­stellt, dass uns der prak­ti­sche und krea­ti­ve Teil im Berufs­le­ben fehlt. Seit­dem gestal­ten wir unse­ren Arbeits­all­tag in unse­rer eige­nen Manu­fak­tur selbst, ler­nen inter­es­san­te Men­schen ken­nen und set­zen unse­rer Krea­ti­vi­tät kaum noch Grenzen.

Die Phi­lo­so­phie

Wir haben natür­lich den Anspruch inno­va­ti­ve High-End Sport­ge­rä­te zu pro­du­zie­ren, aber uns ist auch klar, dass wir als Neu­ein­stei­ger nicht den Markt revo­lu­tio­nie­ren wer­den. Unse­re Ste­cken­pfer­de sehen wir viel mehr in den Berei­chen Nach­hal­tig­keit, Ästhe­tik und Qua­li­tät. Anders als die meis­ten gro­ßen Pro­du­zen­ten bau­en wir unse­re Snow­boards „dahoam“ und nicht in unper­sön­li­chen Wer­ken in Chi­na oder Dubai. Bei uns kann jeder per­sön­lich vor­bei­kom­men und auch selbst mit anpa­cken. Unser gro­ßes Ziel ist es zukünf­tig soweit wie mög­lich nur noch schnell nach­wach­sen­de und recy­cel­te Roh­stof­fe zu verwenden.

Das Hand­werk

Im Grun­de genom­men han­delt es sich beim Ski- und Snow­board­bau um das Schrei­ner­hand­werk erwei­tert um den Ein­satz von Faser­ver­bund­stof­fen. Ein Snow­board sowie ein klas­si­scher Ski ent­ste­hen in der Sand­wich­bau­wei­se. Jeder kennt die unters­te Lage, den Belag mit der fixier­ten Stahl­kan­te. Dar­auf wird das Innen­le­ben gelegt, das bei uns aus einem mit Glas­fa­ser umman­tel­ten Bam­bus­kern besteht. Ganz oben folgt dann das edle Tops­heet in Form von hand­ver­le­se­nen Holz­fur­nie­ren, oder einer gra­phisch auf­be­rei­te­ten Plas­tik­schicht. Anschlie­ßend wird das Sand­wich unter Hit­ze in Form gepresst, oder auch „geba­cken“.

Die Kunst

Neben der Kunst des Hand­werks legen wir natür­lich Wert auf ein beson­de­res Design unse­rer Bret­ter. Daher haben wir begon­nen Koope­ra­tio­nen mit loka­len Künst­lern ein­zu­ge­hen. So wer­den unse­re Snow­boards zur Lein­wand für die Künst­ler. Das geht von hand­be­mal­ten Ein­zel­stü­cken bis zur Pro­duk­ti­on klei­ner, limi­tier­ter Seri­en. Aktu­ell arbei­ten wir mit dem Künst­ler Sebas­ti­an Wandl vom Haus 75 in Mün­chen zusam­men, der uns aus­ge­wähl­te Wer­ke zur Ver­fü­gung stellt. Mit dem Inns­bru­cker Street Art Talent HNRX, der eines unse­re Bret­ter auf sei­ner Ver­nis­sa­ge in Mün­chen aus­ge­stellt hat, arbei­ten wir eben­falls an wei­te­ren span­nen­den Pro­jek­ten. Gene­rell freu­en wir uns über jeden Kon­takt aus der Künst­ler­sze­ne und sind offen für neue Kooperationen.

Der Weg zur eige­nen Manufaktur

Die Idee ein Snow­board zu bau­en hat­te Han­nes schon vor über 10 Jah­ren. Seit­dem hat er alle ver­füg­ba­ren Infor­ma­tio­nen hier­zu recher­chiert und gesam­melt. Über ein gemein­sa­mes Surf­board Pro­jekt sind wir auf das The­ma Snow­board Pro­duk­ti­on gekom­men und uns war schnell klar: „Das machen wir!“. Freun­de und Bekann­te habe uns ver­ständ­li­cher­wei­se erst ein­mal belä­chelt. Erst als eine hal­be Ton­ne Stahl für unse­re selbst­kon­stru­ier­te Pres­se vor der Haus­tür stand, began­nen Sie unse­re Visi­on ernst zu neh­men. So ging es wei­ter, über Maschi­nen und Roh­stof­fe bis hin zur eige­nen Snow­board Manufaktur.

THE BAKERY SNOWBOARDS GBR
Gra­fin­ger Stra­ße 6
81671 München
Tele­fon: 0170/2781187
www.thebakerysnowboards.com

Beitrag teilen
geschrieben von

Das Kunstmagazin, das mehr Zeit zum Lesen und mehr Raum zum Schauen beansprucht: ein Gegentrend zu vielen Megatrends. Geeignet für Kunstliebhaber, die tiefer gehen möchten und bereit sind, inspiriert zu werden. Intellektuell anspruchsvolle Inhalte, innovatives Layout und elegantes Design auf höchstem Qualitätsstandard.

Einkaufswagen
Kein Magazin im Einkaufswagen.
Weiter einkaufen
0