• de
  • en
Willkommen beim XXL – KUNSTMAGAZIN

Der von der Nach­lass­ver­wal­tung gewähl­te Titel der Aus­stel­lung „Maskenbild(n)er’’ im Muse­um Hof­burg beinhal­tet zwei The­men­krei­se, mit denen sich der deutsch-fran­zö­si­sche Künst­ler und Desi­gner Horst Schulz-Mer­liès (1934–2014) zeit sei­nes Lebens inten­siv aus­ein­an­der­setz­te: mit „Mas­ken’’ und mit der „Bild­ge­stal­tung’’.

Inter­view mit dem Archi­tek­ten Ste­fa­no Boeri. Wir tref­fen den Ste­fa­no

Die Kom­bi­na­ti­on von Ästhe­tik aus zwei ver­schie­de­nen visu­el­len Kul­tu­ren führt

Bacon und Gia­co­met­ti teil­ten zeit ihres Schaf­fens einen uner­schüt­ter­li­chen Glau­ben

Das Kunst­ma­ga­zin MILIONART KALEIDOSCOPE prä­sen­tiert in die­sem Jahr eine Solo-Show

Neu

Kaleidoscope 2.18

In zwei Aus­füh­run­gen als Edi­ti­on 2.18 und als Limi­ted Edi­ti­on 2.18. Wir set­zen alles auf DIVERSITY, als DIE Stär­ke der Mensch­heit…


wei­ter

Hal­le­lu­jah! Die Kunst ist frei und ich bin freie Künst­le­rin. Das klingt, hat Grös­se und riecht nach Revo­lu­ti­on. Künst­ler machen, was sie wol­len, denn Kunst ist nicht defi­nier­bar und wird allein vom Künst­ler zu sel­bi­ger

Der bis­lang im deutsch­spra­chi­gen Raum wohl nur einer Hand­voll Insi­dern

Als Albin Egger sei­nem Namen „Lienz“ hin­zu­fügt, ist dies ein

Inter­view mit dem Archi­tek­ten Ste­fa­no Boeri. Wir tref­fen den Ste­fa­no

Der in Lienz gebür­ti­ge Archi­tekt Rai­mund Abra­ham (1933–2010) wur­de der brei­te­ren Öffent­lich­keit vor allem durch sei­nen 2002 voll­ende­ten, äus­serst spek­ta­ku­lä­ren Wol­ken­krat­zer, das öster­rei­chi­sche Lul­tur­fo­rum New York, bekannt.

Eine Revo­lu­ti­on, das Auf­be­geh­ren gegen die bestehen­de Gesell­schafts­ord­nung, wird zumeist

Ai Weiwei’s Schaf­fen ist Aus­druck sei­ner kri­ti­schen Aus­ein­an­der­set­zung mit Geschich­te,

Im Über­blick und in der Ein­schät­zung von Heu­te kann man

In die­sem Bei­trag schreibt Prof. Lud­wig Gei­ger über die Dop­pel­be­ga­bung von Lite­ra­tur und Male­rei, wie sie im Werk der Lite­ra­ten und Maler Her­mann Hes­se und Fried­rich Dür­ren­matt, 1921–1990, zum Aus­druck kommt.

Wenn ich vor einem Meis­ter­werk ste­he, freue ich mich vor

Wis­sen­schaft, Archi­tek­tur und Tech­nik ver­än­dern sich“, pre­digt Pra­chen­sky, „Inno­va­ti­on und

Die tiro­ler Klein­stadt Wörgl schrieb 1932/33 mit der Ein­füh­rung des

215 Gale­ri­en stel­len in den 4 Hal­len ihre Wer­ke zur Schau und geben dabei auch einen Ein­blick in den aktu­el­len Kunst­markt. Art Karls­ru­he: So emo­tio­nal kann Kunst­markt sein.

Zunächst zu Schloss Schön­brunn: Ein Kre­dit­kar­ten­un­ter­neh­men ver­wen­de­te für Wer­be­zwe­cke eige­ne

Im Rah­men des Pro­jek­tes „Stills of Peace“ wird Yahon Chang

Einer der bekann­tes­ten öster­rei­chi­schen Resti­tu­ti­ons­fäl­le ist der Streit um Klimts

Die Aus­stel­lung des Künst­lers Robert Wil­son in den Magazz­i­ni del Sale in Vene­dig. Sie ist dem 25-jäh­ri­gen Jubi­lä­um der Illy Art Collec­tion gewid­met, jener Tas­sen­se­rie, die Illy­caf­fè seit 1992 in Zusam­men­ar­beit mit reno­mier­ten inter­na­tio­na­len Künst­le­rin­nen und

Bereits seit sei­ner Eröff­nung setzt das Hotel Four Points by

FO.KU.S zeigt in sei­ner Früh­jahrs­aus­stel­lung eine Aus­wahl aus der Samm­lung

Neu­stift besitzt eine gros­se Kir­che mit kost­ba­rem Ornat und eine

Lois Ren­ner, der neue Super­star der öster­rei­chi­schen Kunst­sze­ne, zeigt aktu­ell in der Neu­en Resi­denz im Salz­burg Muse­um in einer beein­dru­cken­den Solo­show sei­ne groß­for­ma­ti­gen Wer­ke. Die retro­spek­tiv ange­leg­te Aus­stel­lung, die vom Muse­ums­di­rek­tor Dr. Mar­tin Hoch­leit­ner per­sön­lich kura­tiert

Die Aus­stel­lung “Glas­stress” ist ein Kol­la­te­ral-Event zur 57. Bien­na­le in

Roman Delug­an und Elke Delug­an-Meissl betrei­ben seit 1993 ein gemein­sa­mes

Die Kunst­mes­se in der Wie­ner Hof­burg hat ver­gan­ge­nes Wochen­en­de eröff­net.

Chef­ku­ra­tor und Vize­di­rek­tor für Kunst und Erzie­hung Micha­el Tay­lor erzählt: Frau Pratt bezahl­te viel Geld für die fünf Oster­ei­er. Der stern­för­mi­ge Rah­men mit dem Por­trät der Groß­her­zo­gin ist ver­mut­lich das ein­zi­ge noch heu­te exis­tie­ren­de Besitz­tum, das

Der gebür­ti­ge Regens­bur­ger Wal­ter Röhrl gilt als der „Bes­te Ral­lye­fah­rer

Auf You­tube sind wir über einen Kurz­film mit dem Titel

Hegt man Inter­es­se für Kunst wird man hier beson­ders inspi­riert,

Wei­te­re Bei­trä­ge
0

Warenkorb