• de
  • en
Willkommen beim XXL – KUNSTMAGAZIN

Eine Frau in Beige steht in der Galerie und staunt.

Zum 25.mal fand heuer in Venedig Antonia Sautters Makenball „Il

Guernica ist ein besonderes Werk, soviel ist schon auf den

Die Märchen aus 1001 Nacht sind von der Struktur her

Kaleidoscope 1.18

Vorstellungskraft, Vorstellungsvermögen, Phantasie – genau darum geht es in dieser Ausgabe. Die Feststellung, dass der Ursprung der Vorstellungskraft in der Intuition und im Bewusstsein liegt, ist in der Kunst so greifbar, wie in wohl keinem anderen Metier. Künstlerinnen und Künstler schaffen aus ihrer Intuition Meisterwerke, die Generationen beschäftigen, erfreuen und bereichern. Alle Handlungen verursachen Ergebnisse und die wahre Bedeutung vom visuellen und bewussten Bemühen liegt darin, eine höhere Schwingung auf Gedanken und Handlungen zu lenken, um in der Vorstellung unsere individuell „begrenzte Realität“ zu erschaffen. Damit lenkt der Mensch als Schöpfer, Energie und Aufmerksamkeit auf ein inneres Bild und kreiert seine Welt, sein Lebensumfeld – individuell oder im Kollektivem.

...mehr Infos

Kerstin Kuntze hat es sich nicht ausgesucht: „Dieser Drang war schon immer da“, sagt sie im Gespräch mit uns. Als Mädchen hat Kuntze alles angemalt: die Wände, das Fahrrad, die Schuhe, das Papier und die Haut.

Der Künstler Georg Baselitz hatte 1965 eine in vielerlei Hinsicht

Beim Tattoo ist jede dieser Entscheidungen zwar scheinbar mit dem

Der politische Karikaturist beitzt Humor, eine ausgeprägte künstlerische Begabung und

Die Privatstiftung nach der Definition des österreichischen Privatstiftungsrechts ist ein Rechtsträger, dem vom Stifter ein Vermögen gewidmet ist, um durch dessen Nutzung, Verwaltung und Verwertung der Erfüllung eines erlaubten, vom Stifter bestimmten Zwecks zu dienen.

Dass dem Werk des Stubaitaler Malers, Grafikers und Radierers Herbert

lm Jahre 2013 erschien der Künstlerroman „Das Geisterschiff“ vom Kärntner

Max Weiler - Als einer der bedeutendsten Maler der österreichischen

lm Jahre 2013 erschien der Künstlerroman „Das Geisterschiff“ vom Kärntner Autor Egyd Gstättner über das Leben des einst sehr bekannten Jugendstilmalers Josef Maria Auchentaller, der ab 1904 seinen Wohnsitz im Sommer nach Grado verlegte und 1949

In diesem Interview spricht Wolf D. Prix über seine Arbeit

Mastermind – Einmal Anders, denn in diesem Bericht wird von

Die Geschichte hat uns ein Konzept der Villa als aus

Die Freiheit der Kunst ist in Österreich ein verfassungsrechtlich garantiertes Grundrecht. Das heißt, der Staat darf grundsätzlich keine Einengung von Methoden, Inhalten und Tendenzen künstlerischer Tätigkeiten vornehmen.

Humorvoll und ernst, sehnsuchtsvoll und gnadenlos zugleich bannt die Künstlerin

Die Zurechnung von Kunstwerken zum Vermögen eines Betriebes ist teilweise

Neue Hallen und eindrucksvolle Positionen bei der Art Bodensee 2017

Der Escpae Culturel Louis Vuitton München präsentiert mit Les Approches die Positionen der belgischen Filmemacherin Chantal Akerman und der französischen bildenden Künstlerin Annette Messager.

Guernica ist ein besonderes Werk, soviel ist schon auf den

Josef Floch (1894-1977) Wien – Paris – New York. Bereits

Das Parkhotel Laurin in Bozen, ein Juwel vom österreichisch-ungarischen Architekten

Mythos, Glanz und Verantwortung. Die Medici erreichen ihren Aufstieg durch Diplomatie, eine geschickte Heiratspolitik und eine gute portion Skrupellosigkeit. Durch die Förderung von Kunst, Wissenschaft und Architektur bringen sie die Renaissance zum Erblühen.

Rita und Herbert Batliner begannen vor fast 50 Jahren Kunst

Die Albertina bietet die Gelegenheit, den ästhetischen Idealismus Raffaels mit

Der Escpae Culturel Louis Vuitton München präsentiert mit Les Approches

Die Tracht ist uns in Südtirol vertraut wie kaum etwas. Sie gehört einfach zu uns, wie unsere Landschaft, unser Dialekt, unsere Traditionen. Jedes Mal, wenn man eine Tracht anzieht, ist es wie das Eintauchen in eine

Verkörpert wird Elvis Presley von dem gebürtigen Iren Patrick Grahame

Besucher werden in den Räumen der schönen Gründerzeitvilla 1891 auf

Zum 25.mal fand heuer in Venedig Antonia Sautters Makenball „Il

Weitere Beiträge
0

Warenkorb